Sie sind hier

Einsätze

Zwischendeckenbrand Zandlach

Datum / Zeit

Donnerstag, 3. Januar 2019 - 22:05

Gemeinde:

Ort

Zandlach

Kurz nach 22 Uhr wurden die Feuerwehren Kolbnitz, Penk, Obervellach und Mühldorf zu einem Zwischendeckenbrand nach Zandlach gerufen. Die FF-Obervellach rückte mit Tabk4000, SLF-A, KLF-A und GSF-A mit 29 Mann zum Einsatz aus.

Beim Eintreffen an  der Einsatzstelle hatten die örtlichen Feuerwehren den Brand bereits unter Kontrolle, ein eingreifen der FF-Obervellach war nicht mehr erforderlich und unsere Fahrzeuge konnten die Heimfahrt antreten.

VU Flattach

Datum / Zeit

Samstag, 22. Dezember 2018 - 13:55

Gemeinde:

Ort

Flattach

Vermutlich Bremse und Gaspedal verwechselt hatte eien PKW-Lenkerin bei seinem Mietfahrzeug auf einem Parkplatz in Flattach. Der PKW schnellte nach vorne, durchstieß einen Holzzaun und stürzte ca. 3m auf ein darunter liegendes Feld. Die zur Hilfe gerufenen Feuerwehren Flattach/Fragant und Obervellach unterstützten das Rote Kreuz bei der Bergung der unbestimmten Grades verletzten Mitfahrerin und halfen beim Transport zum Hubschrauber. Im Anschluss wurde die Unfallstelle geräumt und der beschädigte PKW gesichert zum Abtransport durch ein Abschleppunternehmen abgestellt.

Die FF-Oberevllach stand mit KRF-A und SLF-A mit 15 Mann im Einsatz.

Verkehrsunfall Gappen

Verkehrsunfall Gappen

Datum / Zeit

Donnerstag, 8. November 2018 - 18:25

Gemeinde:

Ort

B106, Gappen

Kurz vor halb sieben wurde die FF-Obervellach mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall auf die B106 im Bereich Gappen gerufen. Ein PKW ist mit einem Hirsch kollidiert und wurde schwer beschädigt. Die Lenkerin wurde mit der Rettung ins BKH Spittal gebracht.

Die FF-Obervellach stand mit KRF-A und SLF-A mit 18 Mann im Einsatz.

Seiten